Eigene Google Sitelinks im Suchmaschinenindex

Endlich bekommen wir Google Sitelinks

Seit dem 23.02.2010 sind wir stolze Besitzer unserer ersten Google Sitelinks. Jedoch konnte ich diese im Google Suchmaschinenindex nicht auf Anhieb finden. Daher habe ich mich diesbezüglich mal umgesehen und ein paar Informationen zur Sitelink-Thematik gesammelt. Einen sehr ausführlichen Beitrag findet man in einem schweizerischen SEO-Blog. Die offizielle Informationen zu den Sitelinks bekommt ihr über die Google Webmaster-Tools-Hilfe.

Ich meine jetzt nicht die üblichen "kleinen" Sitelinks, die überall zu finden sind, wie …:

Google Sitelinks mit Sprungmarken

Ist scheinbar nicht ganz so einfach zu bekommen, Wikipedia hat hier kaum Probleme. Mich wundert nur das wir für unsere FAQ's die Links bekommen haben, obwohl ich auf dieser Seite kaum Traffic vermute. Aber Google geht es da wohl eher darum, dass es so praktischer für den User ist.

Google Sitelinks mit Sprungmarken

In diesem Fall sind es Sprungmarken. Rein optisch sind diese nicht von Mini-Sitelinks zu unterscheiden. Lediglich das Linkziel verrät um welche Variante es sich handelt.

Google Sitelinnks mit mehreren Sprungmarken

Google Sitelinks basierend auf der Breadcrumb

Diese Art bekommt ja mittlerweile fast jeder, der eine halbwegs ordentliche und korrekte Breadcrumb im Einsatz hat. Lediglich im Online Shop Forum hat es noch nicht geklappt, obwohl das Forum die trafficstärkste Seitenbereich unserer eCommerce Plattform ist.

Google Sitelinks basierend auf der Breadcrumb

Google Sitelinks im eBusiness News Blog

Google Sitelinks mittels RDFa

Das ist eine ganz neue Art, die wir erst vor kurzem beschrieben haben. Leider habe ich hier ein wenig mit dem Bildbearbeitungsprogramm nachhelfen müssen. Im Grunde besitzt die Seite mit den Veranstaltungen schon die RDFa Technik. Jedoch werden die Ergebnisse noch nicht so angezeigt. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Wer sich für Review oder Event Rich Snippets interessiert, sollte sich die Link- und Informations-Sammlung im Forum anschauen.

Goolge Sitelinks mit RDFa

Google Sitelinks mit Google Maps

Über den kostenlosen Eintrag im lokalen Google Branchencenter gelangen die Informationen in die Google Maps Suche. Sobald potentielle Kunden in Maps nach örtlichen Informationen suchen, finden Sie Ihr Unternehmen.

Google Sitelinks mit Google Maps

Google Sitelinks zu Forenbeiträgen

Also diese Art von Sitelinks hatte ich bisher auch noch nicht bei unseren Seiten gefunden. Interessant ist in diesem Zusammenhang die Auswahl der angezeigten zusätzlichen Links, die allesamt von der "Ähnlichen Suche" stammen. Der Einbau dieses Plugins scheint sich gelohnt zu haben.

Google Sitelinks zu Forenposts

Google Sitelinks der Webmaster-Tools

Worauf ich eigentlich die ganze Zeit hinaus will, ist die ganz große Ausführung die man in den Google Webmaster-Tools angezeigt bekommt über "Website-Konfiguration > Sitelinks". Die Anzeige der folgenden Grafik sehe ich bei meinem Projekt zum ersten Mal. Aber leider konnte ich noch keine passende Google Suche starten, die mir diese Sitelinks im Einsatz zeigt. Vielleicht fehlt hier einfach noch der Sync auf den aktuell von mir genutzten Google Datencenter. Aber egal, wichtig ist sie werden schon mal eingeblendet, so in etwa 4 – 6 Monate nach dem Start der neuen wallaby Site nach dem Relaunch ohne www Subdomain. Das erklärt nun auch den echt starken Traffic-Zuwachs in den letzten Tagen, die sich dank der guten und andauernden SEO Arbeit in der doppelten Anzahl an Seitenzugriffen im Vergleich zum Vormonat bezahlt macht. Was ich ebenso noch bemerke ist die Tatsache, dass die Positionen der Ergebnisse von "Ihre Website im Web > Die häufigsten Suchanfragen" deutlich gesunken sind auf die Plätze 1 – 5.

Google Sitelinks Anzeige Webmaster-Tools


2 Comments for “Eigene Google Sitelinks im Suchmaschinenindex”

says:

Im Grunde ist es ein bißchen von allem. Auf jeden Fall harte und andauernde SEO-Arbeit zur Gewinnung von Backlinks. Dadurch erhöht sich der Traffic, mit mehr Seitenzugriffen, wird es wahrscheinlicher, dass man Sitelinks bekommt. Manuell arbeiten Google-Mitarbeiter daran kaum, dafür haben sie ausgefeilte Algorithmen entwickelt, die das erledigen.