Job-Portale eröffnen Karrieremöglichkeiten

 

Nicht nur Firmen, sondern auch Institutionen und sogar Privatleute verlagern ihre Aktivitäten zunehmend auf das Internet. Regierungsstellen und Behörden (Administration), Unternehmen (Business) und Endverbraucher (Consumer) treten hierbei sowohl als Leistungsanbieter wie auch -empfänger auf. Die digitalen Geschäftsbeziehungen dienen der Wertschöpfung, d.h., der Leistungsanbieter verspricht sich hiervon einen finanziellen oder immateriellen Mehrwert.

Laut einer Studie waren schon 2009 die Internet-Stellenbörsen die meist genutzte Informationsquellen bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber, das hat sich bis heute nicht geändert. 70 % der Suchenden in Deutschland rechercherieren auf Jobportalen oder auf Google für eine neue Karriere. Doch im Dschungel der Webseiten ist es oft nicht leicht einen passenden Treffer zu landen. Es kostet dann doch einiges an Zeit, denn gibt man auf Google die Suchbegriffe Jobs Berlin ein, so erhält man satte 174 mio. Suchergebnisse, die ersteinmal durchstöbert werden.

Neben der Übersicht in Jobportalen zu den passenden Positionen nutzen die Suchenden auch Artikel und Experten-Beiträge für Ihre Karriereplanung. Auf Printmedien oder Firmen-Webseiten stöbern gerademal 39 %, sogar 20 % nutzen Online-Communities und das eigene Netzwerk. (Denke das wird sich noch steigern Job Portale eröffnen Karrieremöglichkeiten icon wink ))

Virtuelle Marktplätze im Internet nehmen zu

Aber nicht nur Jobportale sind immer mehr online gefragt. Auch das Finanzamt hat das Internet für sich mehr entdeckt und führen ab 2013 die elektronische Lohnsteuerkarte ein (wurde aus technischen Problemen um ein Jahr verschoben). Doch schon heute kann jeder seine Steuererklärung über das Elster-Portal abgeben. Das nennt man auch E-Government und bezeichnet die Modernisierung der Verwaltung durch elektronische Medien, damit viele Bürger von zu Hause aus amtliche Anliegen erfassen können.

Folgende weitere Beispiele gehören zu den virtuellen Marktplätzen im Netz:

  • eBusiness (OnlineShops, amazon usw.)
  • Finanzmärkte
  • Agrarmärkte
  • Gebrauchtwarenbörsen
  • Onlineauktionen
  • Reservierungssysteme



Die eCommerce News "Job-Portale eröffnen Karrieremöglichkeiten" wurde am Samstag, den 17. März 2012 geschrieben. Der Artikel ist abgelegt unter der Kategorie e-Business. Sie können hier einen Trackback senden Trackback zum Artikel anlegen. Kommentieren Sie diese Nachricht und lassen Sie sich bei neuen Kommentaren Feed für Kommentare automatisch benachrichtigen.

eCommerce Profi Susanne Angeli ist Buchautorin bei Markt+Technik und Addison-Wesley. Sie publiziert regelmäßig Bücher, Blogposts und Gastkommentare rund um Social Media, Onlinehandel und Internetmarketing.
TwitterFacebookGoogle+XingLinkedInPinterest

One Response

Page 1 of 1

Leave a Reply

Connect with Facebook

RSS Kategorie Feed