Mehr Zahlungsausfallschutz für Erotikangebote

NetDebit bietet die Möglichkeit der stornofreien Auszahlung

Wer Geschäfte machen will, ist auf zuverlässige Partner angewiesen. Das gilt für jede Umsetzung einer Geschäftsidee. Doch für spezielle Angebote braucht man spezielle Lösungen. Diese Einsicht hat sich für viele Anbieter von erotischen Seiten bereits bezahlt gemacht. Kompetent und erfahren regelt das Payment-System NetDebit speziell für Seitenbetreiber der Erotikbranche sämtliche Abrechnungsvorgänge. Es verwaltet Userdaten, bucht zu zahlende Beträge beim Kunden ab, storniert bei Bedarf und leitet automatisch Mahn- und Inkassoverfahren ein. Soweit die regulären Leistungen der meisten Zahlungsdienstanbieter. Doch das Angebot von NetDebit geht noch weiter: Es gibt keine Anmelde- oder Grundgebühren, umfassenden Kundenservice und überdurchschnittlichen Schutz vor Betrug.

Die NetDebit GmbH zählt mittlerweile europaweit zu den marktführenden Zahlungsdienstleistern im Adultbereich. Über 700 Partnerseiten nutzen die Partnerprogrammfähigkeit von NetDebit und mehr als 300.000 Kunden profitieren von dieser Angebotsvielfalt. Insgesamt rechnen derzeitig über NetDebit knapp 3000 Seiten mit erotischem Inhalt ab. Das hohe Kundenpotential dieser Seiten greift auch das lukrative Partnerprogrammsystem von NetDebit auf. Partner können ihr Angebot von ca. 30.000 Webmastern bewerben lassen. Diese kostenlose und effiziente Werbestrategie macht sich bezahlt: Die neuen Besucher auf den Seiten sorgen für steigenden Umsatz.

Zwar erhöhen interne Blacklists von NetDebit® den Schutz vor Betrug, doch eine absolut zuverlässige Lösung kann kein Paymentanbieter gewährleisten. Daher kommt vor allem das Angebot der stornofreien Auszahlung bei NetDebit – Partnern besonders gut an. Dazu kommt, dass im Erotikbereich die Zahlungsmoral der Kunden oftmals nachlässig ist. Will ein Seitenbetreiber auf die stornofreie Auszahlung umstellen, so zahlt er zwar prozentual mehr Paymentkosten, doch monatliche Stornoreserve und Abzüge entfallen.

Jedem Anbieter, der umfassende erste Hilfe in Sachen Payment braucht, wird in den Servicezeiten, Mo. bis Fr. von 8 bis 24 Uhr sowie am Wochenende von 8 bis 16 Uhr, per E-Mail, Telefon und Live-Support, gerne geholfen. Weitere Informationen sind auf der Homepage zu finden (Pressebox, Kreuzau, 06.09.2006).


2 Comments for “Mehr Zahlungsausfallschutz für Erotikangebote”

Bernd

says:

netdebit ist nicht so doll, hatte die auch mal Adressdaten hai (sammelt user accounts) da ich im erotik business tätig bin zählt für mich schnelle zahlung ohne das der kunde alle unnötigen datenpreis geben muss und netdebit bietet eben auch nur 3 arten an ich rechne jetzt mit http://www.netfield-media.com ab habe alles aus einer hand und zu dem mein gelieben whois schutz

says:

Von NetDebit habe ich bisher nichts gehört. Somit interessant hier mal von denen zu erfahren.