Weihnachten kommt schneller als man denkt

Welches Geschenk soll es denn dieses Jahr wieder sein? Ich möchte dieses Jahr rechtzeitig einen Plan auf dem Tisch haben – vor allem für meine Kundengeschenke.

Ich persönlich versuche wie jedes Jahr frühzeitig mit dem Kauf von Weihnachtsgeschenken zu beginnen. Aber jetzt im Moment? So mitten im Sommer an Weihnachten und Geschenke für Familie und Kunden denken? Jedoch eine Liste mit Ideen hab ich das ganze Jahr über in Arbeit. Nur in letzter Zeit wächst diese Liste nicht besonders stark. Im Gegenteil. Für Familie und Freunde fällt mir meist etwas Kurioses oder Ausgefallenes ein. Auch wenn nicht jedes umgesetzt und gekauft wird. Für meine Kunden fällt es mir da schon schwerer. Soll es ein bedruckter Kugelschreiber sein? Ist ja immer ein brauchbares Geschenk – für den alltäglichen Bürokram. Oder doch ein Flaschenöffner mit einem lustigen Spruch? Ups, neee. Nicht dass mein Kunde einen falschen Eindruck davon bekommt. Wenn ich da von mir ausgehe, dann hab ich mich am meisten gefreut über eine ausgefallene Kaffeetasse als Geschenk. Zudem bin ich bekennender Kaffee-Liebhaber, wobei ich so gut wie jedes Heißgetränk  gerne schlürfe. Wenn ich länger darüber überlege, finde ich diese Idee immer besser. Eine Tasse als Kundengeschenk hat schon eine Menge Vorteile gegenüber anderen Geschenken:

  • Es ist langlebig – außer es fällt einem runter und zerbricht in tausend Scherben.
  • Man kann es jeden Tag benutzen und das mehrmals. Wenn es sauber gehalten wird. ;-)
  • Kaffee, Kakao oder Tee trinkt eigentlich jeder. Lt. einer Studie trinken 2315 Menschen pro Sekunde eine Tasse Kaffee und das in Deutschland, Puhh, wer hätte es gedacht!
  • Es ist nachhaltiger als andere Werbegeschenke.
  • Es macht einfach mehr Freude eine Tasse als Werbegeschenk zu bekommen, als der 100. Kugelschreiber oder ein Plastik-Schlüsselanhänger, der so gar nicht zum Schlüssel passt.
kaffeetassen-geschenk
Kleine Auswahl meiner Lieblingstassen-Geschenke

 

So, nun steht schon mal das Werbegeschenk fest. Fehlt noch die zündende Idee für den Druck. Denn was bringt eine einfache, weiße Tasse? Zumindest eine bestimmte Farbe wäre anzudenken. Muss ja nicht gleich ein riesen Werbespruch darauf prangen. Da hab ich noch etwas Zeit. ;-)

Macht Euch auch rechtzeitig ran an die Ideensammlung für Weihnachtsgeschenke und Kundengeschenke. Weihnachten kommt schneller als man denkt.
Nur noch 172 Tage bis dahin.

 


1 Comment for “Weihnachten kommt schneller als man denkt”

Angelina

says:

Sehr geehrte Frau Angeli, vielen Dank für den Artikel. Voller Freude und Aufmerksamkeit habe ich Ihren Artikel gelesen und konnte mit Ihnen fühlen. Denn ich befinde mich aktuell in der gleichen Situation; doch bin ich von dieser Idee mit den bedruckten Tassen sehr begeistert. Kreativ und zeugt davon, dass man sich wirklich Gedanken gemacht hat!

Mich graut es jetzt schon, wenn ich daran denken muss, dann in den nächsten Wochen Lebkuchen und Spekulatius in den Supermarktregalen bald aufzufinden sind. Gefühlt stehen auch jedes Jahr die Weihnachtsprodukte früher zum Erwerb. Nicht, dass wir eines Jahres ein Jahr übersprungen haben!? :D
Aber Kundengeschenke sind auf jeden Fall Pflicht. Denn sie sind von höchster Wichtigkeit und zeigen gewisse Werte, welche man als Unternehmen selber verkörpern möchte. Einfühlsamkeit, Nähe und die menschliche Beziehung. Meiner Meinung nach ist das Verschenken von Kundengeschenken eine Marketingmaßnahme, die man nicht vernachlässigen sollte. Kundenbetreuung und Kundenbeziehungspflege sind in der schnelllebigen Welt umso wichtiger. Treue Kundschaft findet man noch seltener und man kann sich umso glücklicher schätzen, wenn man über einen treuen Kundenstamm verfügt. Bei der großen Anzahl an Nachfrage ist es nicht zu vermeiden, dass Kunden schnell kommen und gehen. Mit der richtigen Marketingstrategie kann man dahingehend viel machen! Kundenpflege (mit angebrachten Geschenken) gehört wie die Kundenneugewinnung zum täglichen Geschäft eines Unternehmens. Zum Beispiel ist es von Vorteil, wenn man mittels Multikanalstrategie über viele Kanäle möglichst viele Kunden erreichen kann. Auch eine Art von Kundenpflege!
Die Welt, in der wir leben, ist sehr schnelllebig und rasant. Da sind Maßnahmen, die für eine gewisse Ruhe sorgen sehr angebracht!

Nochmals vielen Dank für den großartigen Tipp mit den Teetassen.

Liebe Grüße,
Angelina!