Supreme Shop als alternative? - Meine Erfahrungen

Das Shop Forum Shop-Systeme hilft Ihnen ebenso beim Austausch von Fragen, Erfahrungen mit 1&1 Shop, Strato Shop, MondoShop, etc.


Supreme Shop als alternative? - Meine Erfahrungen

Beitragvon Chrissi » 25.07.12

Hallo,

ich möchte euch kurz meine Erfahrungen mit dem Supreme Shop vorstellen.
Ich bin auf der Suche nach möglichen Shoplösungen und bin darüber gestolpert.
Vielleicht kann dies ja jemanden als Hilfestellung dienen, da ich zwar viel zu anderen Shops lese, aber zu Supreme noch so gut wie Nichts weiß.

Zunächst muss ich sagen, dass Einsteiger und Leute ohne Programmierkenntnisse sich diesen Shop auf jeden Fall mal ansehen sollten.
Es wird nämlich viel Arbeit und Friemelei schon vorab abgenommen:
Shophosting wird komplett über Supreme gemacht. Spart Kosten und Nerven sich einen Hoster zu suchen, Server zu warten und sonstiges.
Vorgefertigte Designs. Muss nicht kompliziert eingestellt werden. Man wählt sich das Design aus und der Shop passt sich an. Da kann man sich auch nix kaputt machen, im Gegensatz zu Lösungen, wo man per HTML und CSS sich was zusammenbaut.
Ganz nett: Rechnungen werden automatisch generiert. Die Shopdaten werden automatisch ausgelesen und draufgemacht. Sieht echt nett aus und spart erneut viel zeit.
Ich benutze zwar kein ebay, aber wer es tut, kann sich auch seine Artikel in den Shop importieren lassen. Auch eine interessante Option. Aber nicht mein Gebiet, wie gesagt.

Die Verwaltung erinnert mich vom Aufbau auch sehr stark an WP und ich konnte mich gut zurechtfinden. Wer WP kennt, der wird keine Probleme haben.
Die Einstellungen sind schnell gemacht und mir kommt es vor, als möchte man ein Fokus aufs Verkaufen setzen und nicht aufs Verwalten und Aufbauen. Der Shop ist nämlich schnell registriert und Artikel kann man ebenso schnell erstellen und quasi dirket live gehen.

Checkout sah auch soweit solide aus. Die Möglichkeit mit Paypal zu zahlen gibt es auch, find ich gut.
Für mich fehlte da eine Möglichkeit, dass Kunden Kommentare zu den Artikeln hinterlassen können oder eine Punktevergabe für Feedback.

Fazit:
Alles in allem ist es ziemlich kompakt und einfach gehalten. Die Designs lassen den Shop auch ziemlich ansprechend wirken und sind schnell eingestellt. Aber Schönheit ist ja nicht alles ;). Hier und da fehlen mir ein paar Kleinigkeiten.
Diese Einfachheit ist so ein Knackpunkt.. wo viele Einstellungsmöglichkeiten abgenommen werden, kann man selber nicht anpassen. Man hat nicht die Kontrolle über alles. Ich mag den Footer im Shop z.B. nicht so. Den kann man aber gar nicht anpassen.

Es gibt auch die Möglichkeit einen Premiumservice zu buchen, da kann man dann auch per CSS den Shop anpassen, aber das kostet was und in der Basisversion ist das nicht drin. Zusammen mit einem Webdesigner kann man da bestimmt auch was auf die Beine stellen.
Aber zum Testen kann man sich registrieren und Testbestellungen durchführen (ohne Kosten!) ohne was zu bezahlen. Da der Shop fix eingerichtet ist kann man dem ganzen schon eine Chance geben.

Ich weiß noch nicht so genau ob es DIE Lösung für mich ist, aber schick ist es. Ich werd noch weitergucken.
Chrissi
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 07/12


Ähnliche Shop Forum Themen passend zu "Supreme Shop als alternative? - Meine Erfahrungen"

Zurück zu andere Shop-Systeme

Wer ist online im Shop Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste