PSA startet nicht nach PleskUpdate 10.4.4

Im Forum Shop-Technik geht es um alles zum Thema Blog-Hosting, CMS-Hosting, Webhosting, Shop-Hosting und Internet-Service-Provider.


Moderator: seo-beratung

PSA startet nicht nach PleskUpdate 10.4.4

Beitragvon gründerberaterin » 14.08.13

Nach einem Update auf Plesk 10.4.4 war Plesk über den Browser nicht mehr aufrufbar und funktionierte nicht mehr. Dank einem Shell-Befehl über putty läuft es wieder:
Code: Alles auswählen
/usr/local/psa/admin/sbin/autoinstaller --select-release-current --upgrade-installed-components


Auch wurde nach dem Plesk Update auf 10.4.4 automatisch ohne zutun der mailserver Postfix installiert. Falls man vor dem Update qMail verwendete, muss man dies wieder dummerweise nachinstallieren. Alle Konfigurationen von qMail sind jedoch noch vorhanden und werden einwandfrei wieder verwendet sobald man es nachinstalliert hat.
Nachinstallieren nach der Pleskanmeldung über das Panel bei Tools&Einstellungen > Updates und Upgrades. Hier dann auch die nicht installierten Componenten anzeigen lassen, damit man qmail installieren kann.
LG Eure Susanne
unsere Facebook-seite zum Buch ist online
werde ein Fan von OnlineShopBuch
800-seitiges gratis eBook -

"Sei die Veränderung selbst, die du dir wünschst."
Benutzeravatar
gründerberaterin
Moderator
 
Beiträge: 125
Registriert: 03/06
Wohnort: Augsburg


Ähnliche Shop Forum Themen passend zu "PSA startet nicht nach PleskUpdate 10.4.4"

Zurück zu Webhosting und Shop-Hosting

Wer ist online im Shop Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste