Existenzgründer stellen Ihren Online Shop vor!

Im Shop Forum Existenzgründung bekommen Sie Tipps und Tricks rund um Firmengründung, Unternehmensstart und Geschäftsführung.


Moderator: seo-beratung

Existenzgründer stellen Ihren Online Shop vor!

Beitragvon seo-beratung » 06.07.06

Welche Online Shop Betreiber möchten gerne Ihren Shop auf unserer Website vorstellen? Wir suchen Erfolgsstories von Existenzgründern und Jungunternehmern. Für tolle Geschichten, Ideen und sonstige Anregungen gibt es einen Backlink gratis dazu :D Schreibt einfach eure Geschichte auf ein DinA4 Blatt (in digitaler Form, z.B. Word oder Texteditor) und sendet alles an uns.

Als extra Anreiz legen wir noch 500 Bannereinblendungen gratis oben drauf.

Gruss aus Bayern
Wolfgang Kundler
Benutzeravatar
seo-beratung
Moderator
 
Beiträge: 367
Registriert: 03/06
Wohnort: Kleinaitingen


Re: Existenzgründer stellen Ihren Online Shop vor!

Beitragvon yvy » 18.12.06

Hallo Herr Kundler, Hallo an das Forum ( falls mich jemand hört )

gilt Ihr Angebot auch ...

1.) ...ohne gesicherte Erfolgsstory, da man nach 4 Wochen online noch nicht genau weiß, wo man steht ?

2.) ...auch nebenberuflich mit 46 Jahren nicht mehr als Jungunternehmer
zählt ?

3.)...kein Interesse hat an Bannerwerbung ( ggf. nur wenn die eigene
Seite davon verschont bleibt..? ) backlink wäre schön, aber nicht überlebensnotwendig...

4.)...auch über negative Erfahrungen zu berichten hat...

Wenn man dieses Forum einfach dafür nutzen möchte, mal ein feed-back zu bekommen ? Hier denke ich an wirklich konstruktive Kritik, Verbesserungsvorschläge, Tips,Ratschläge etc... ??

Bin wie immer auf Ihre Antwort gespannt.

PS : Würde mir hier in diesem Forum mehr Aktivitäten wünschen..
Zum Glück ist bald Weihnachten...da schreibe ich das noch auf mein
Wunschzettel.

Ansonsten wünsche ich Allen ein FROHES WEIHNACHTSFEST !
yvy
Existenzgründer
 
Beiträge: 20
Registriert: 09/06
Wohnort: Eitorf

  • Websitehttp://www.deco-by-nature.com

Re: Existenzgründer stellen Ihren Online Shop vor!

Beitragvon seo-beratung » 19.12.06

1.) ...ohne gesicherte Erfolgsstory, da man nach 4 Wochen online noch nicht genau weiß, wo man steht ?

Es geht eigentlich um einen ersten Erfahrungsbericht.

2.) ...auch nebenberuflich mit 46 Jahren nicht mehr als Jungunternehmer zählt?

Jungunternehmer sind für uns Unternehmer die ein noch recht junges Unternehmen betreiben.

3.)...kein Interesse hat an Bannerwerbung ( ggf. nur wenn die eigene Seite davon verschont bleibt..? ) backlink wäre schön, aber nicht überlebensnotwendig...

Das haben Sie wohl falsch verstanden. Sicherlich sind Sie scheinbar nicht der einzige. Sie müssen für uns keine Bannerwerbung machen auf Ihren Seiten. Wir machen für Sie auf unserer Webseite gratis Bannerwerbung, insgesamt 500 Einblendungen bekommen Sie hierfür, wenn Sie uns einen umfassenden und ehrlichen Erfahrungsbericht liefern. Der Backlink kann da natürlich auch mit rein.

4.)...auch über negative Erfahrungen zu berichten hat...

Negative Erfahrungen sind für andere Neueinsteiger genauso wertvoll, wahrscheinlich sogar noch wichtiger wie die positiven Erlebnisse.

Wenn man dieses Forum einfach dafür nutzen möchte, mal ein feed-back zu bekommen ? Hier denke ich an wirklich konstruktive Kritik, Verbesserungsvorschläge, Tips,Ratschläge etc... ??

Dazu braucht man natürlich den Domainnamen.

Gruss aus Bayern
Benutzeravatar
seo-beratung
Moderator
 
Beiträge: 367
Registriert: 03/06
Wohnort: Kleinaitingen


Re: Existenzgründer stellen Ihren Online Shop vor!
negative Storys

Beitragvon gründerberaterin » 22.02.07

Hallo,

ich würde mich freuen negative Erfahrungen zu hören. Woran es gescheitert ist, welche Massnahmen nicht viel gebracht haben usw.

Danke für Ihre Infos
LG Susanne
LG Eure Susanne
unsere Facebook-seite zum Buch ist online
werde ein Fan von OnlineShopBuch
800-seitiges gratis eBook -

"Sei die Veränderung selbst, die du dir wünschst."
Benutzeravatar
gründerberaterin
Moderator
 
Beiträge: 125
Registriert: 03/06
Wohnort: Augsburg


Re: Existenzgründer stellen Ihren Online Shop vor!

Beitragvon yvy » 27.02.07

Hallo zusammen,
prinzipiell würde ich gerne die story formulieren, leider fehlt mir die Zeit dazu..( und auch etwas der Anreiz dazu...ehrlich gesagt... )
Zum Thema "Negatives" möchte ich das Thema shop-Auswahl
ansprechen. Als Anfänger habe ich vielen Testberichten geglaubt. Ich dachte, ich hätte mich gut informiert, daher habe ich von strato
den business-advanced gemietet. Nach 1 Monat Einarbeitung stand die Sache. Danach habe ich erfahren, das z.b. google nur die Startseite findet.
Um es kurz zu machen....Sache storniert und neue shop-software gesucht.
( Anfänger ! ) Wieder Testberichte, danach über 1blu den GS shop-builder
gebucht. Brauchte des Öfternen Hilfe, jedoch bei 1blu hatte keiner eine Ahnung. Über GS war ebenfalls Katastophe ( ca. 1,80 EUR/min hotline )
etc.etc. SEO war ebenfalls schlecht, nutzte template angeblich ohne frames, dann stellte sich heraus, das doch frames benutzt werden...
Resultat: Habe die Sache wieder storniert und mit fremder Hilfe einen xt commerce-shop installiert. Nun bin ich recht zufrieden - guter shop mit kleinen Schwächen. ( ... habe durch all diese Wechsel einiges gelernt...html..etc..)
FAZIT :
- traue keinen Testberichten
- Service/hotline ist sehr wichtig
- ohne Grundkenntnisse geht gar nichts ( oder zukaufen )
- PS : Erst nur 1 Domain-Namen buchen, und keine 2,4, oder 6
Folgekosten !!! ( Umzug, Storno etc..)
- Pakete buchen mit kurzen Laufzeiten ( Kündigungsfrist )

Soviel zu diesem Thema. Wer einen online-shop betreiben will, springt in ein Gewässer mit lauten Haifischen...hier muß man wirklich gut infomiert sein, um keine gravierenden Fehler zu machen. Das Buch " der online-shop" ist ein wirklich guter Ansatz dazu.

Soweit..

Grüße

Uwe
yvy
Existenzgründer
 
Beiträge: 20
Registriert: 09/06
Wohnort: Eitorf

  • Websitehttp://www.deco-by-nature.com

Re: Existenzgründer stellen Ihren Online Shop vor!

Beitragvon Heiko » 28.02.07

Wer einen online-shop betreiben will, springt in ein Gewässer mit lauten Haifischen...hier muß man wirklich gut infomiert sein, um keine gravierenden Fehler zu machen. Das Buch " der online-shop" ist ein wirklich guter Ansatz dazu.


Genau so sehe ich das auch. Es ist nicht einfach sich im INet mit einem Shop durchzusetzen.

1. Ohne ausreichend finanzielle Mittel für Marketing sieht es denke ich schlecht aus. z.B. Pangora, 0,30cent CPC ist schon teuer. Wenn man bedenkt das man zwar auf zig großen Portalen mit seinen Produkten erscheint, aber viele Spassklicker anloggt kann,so was echt teuer werden.

2. Die Konkurrenz ist sehr groß. Es ist mittlerweile keine große Sache mehr einen Onlineshop auf die Beine zu stellen, was natürlich die Anzahl der Wettbewerber noch weiter erhöht und die Preise zum purzzeln bringt. Wo man am Anfang (Jahr 2000) noch 10 Euro dran verdienen konnte so kann man jetzt nur noch 3 Euro verbuchen.

3. Wenn man fehler macht wie z.B. im Impressum, bei der PangV oder bei der MwSt stürtzt sich die Konkurenz wie die Geier auf einen und lassen über einen Anwalt gleich abmahnen, was natürlich richtig kostet.

Auf der anderen Seite freut man sich natürlich besonders, wenn man was verkauft hat und es dazu noch ein gutes Geschäft war.

Heiko
Heiko
Existenzgründer
 
Beiträge: 14
Registriert: 12/06
Wohnort: Eisenach

  • Websitehttp://www.schlank4ever.de


Ähnliche Shop Forum Themen passend zu "Existenzgründer stellen Ihren Online Shop vor!"

Zurück zu Unternehmensführung

Wer ist online im Shop Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste